' Gehaltsrechner
was verdient ein
Ihre Gehalt-Suchmaschine von:







Gehaltsrechner

Gehaltsrechner: Was vom Gehalt übrig bleibt

Sie möchten genau wissen, ob Sie genug verdienen oder ob es nach oben hin noch Potenzial gibt? Der Gehaltsrechner findet für Sie heraus, welches Gehalt üblicherweise für eine bestimmte Tätigkeit gezahlt wird. Der Gehaltsrechner ermittelt aufgrund individuell eingegebener Daten und Fakten das übliche Einkommen für eine bestimmte Tätigkeit. Als Basis für die Auswertung dient die größte deutsche Datenbank mit Gehaltsangaben. Erst diese Vielzahl von Vergleichsdatensätzen ermöglicht präzise als auch ausführliche Resultate beim Gehaltsrechner.

Sämtliche Faktoren wie Region, Branche, Betriebsgröße, Ausbildung, Berufserfahrung und Alter bezieht der Gehaltsrechner in die Berechnungen mit ein und gibt somit Nutzern ein wertvolles Instrument an die Hand. Der Gehaltsrechner gibt Auskunft darüber, wo sie mit Ihrer Gehaltssituation im Vergleich zu anderen Arbeitnehmern (in derselben Position und Branche) stehen. Mittels einer individuellen Gehaltsanalyse kann der Gehaltsrechner unter Berücksichtigung der oben genannten gehaltsrelevanten Faktoren individuelle Gehaltsinformationen zusammenstellen. Wie hoch ist das jährliche Bruttoeinkommen? Der Rechner sagt es Ihnen! Verdienen Sie was Sie verdienen? Der Gehaltsrechner ist nicht nur für Angestellte interessant. Nach Branche, Ausbildung, Berufserfahrung und Personalverantwortung und weiteren Kriterien wird eine Position beschrieben. Anschließend werden die Angaben mit den Datensätzen von Teilnehmern verglichen, die ein ähnliches Profil haben.

Mit diesem können Sie beliebige Jobs unter die Lupe nehmen. Wir zeigen Ihnen, welche Gehälter in den verschiedenen Fachgebieten und Branchen gezahlt werden. Optimieren Sie Ihr Einkommen! Bei Gehaltsverhandlungen fühlen Sie sich oft in der schwächeren Position, Sie wissen nicht, was drin ist, und Ihnen fehlen überzeugende Argumente? Finden Sie jetzt heraus, was Sie verlangen können. Ihr individueller Gehaltsrechner im Internet sagt es Ihnen. Das Verhandeln über das eigene gehört, selbst in wirtschaftlich rosigen Zeiten, zu den eher schwierigen Verhandlungssituationen im Berufsleben. An zusätzlicher Brisanz gewinnt das Thema natürlich dann, wenn sich die Konjunktur verschlechtert.

Mehr Geld, also eine höheres Gehalt, möchte trotzdem jeder gern haben. Doch nur, wer weiß, welches für eine vergleichbare Stelle gezahlt wird, hat eine Vorstellung davon, was er überhaupt für seine Arbeit verlangen kann beziehungsweise was seine Arbeit wert ist. Die Kenntnis branchenüblicher Gehälter und Gehaltsspannen für bestimmte Positionen ist eine wesentliche Voraussetzung, um den eigenen Verhandlungsspielraum besser einschätzen zu können. Nach Expertenschätzung haben die Hälfte derer, die einen neuen Job suchen, keine realistische Vorstellung davon, wie viel Sie verlangen können; ein Drittel aller Bewerber wird wegen zu unrealistischen Vorstellungen regelmäßig abgewiesen.

     © 2009 PersonalMarkt GmbH. All Rights Reserved.